Hund „schlägt Alarm“

Ein brennendes Sofa löste am Dienstagmorgen, kurz vor 06.30 Uhr, auf der Winklerstraße in Frankenberg den Einsatz von Polizei und Feuerwehr aus.

Das Möbelstück war laut Polizei aus bislang noch ungeklärter Ursache in der Wohnung einer vierköpfigen Familie in Brand geraten.

Nach ersten Erkenntnissen hatte der Hund der noch schlafenden Familie das Feuer bemerkt und „Alarm geschlagen“.

Die Familie, Eltern mit zwei Kindern, ist vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Die Feuerwehr löschte das Sofa. Der Schaden beziffert sich auf rund 500 Euro.

Kostenlose Kleinanzeigen bei SACHSEN FERNSEHEN