Hund Titus ist Tier des Monats August im Dresdner Tierheim

Der dreijährige Vierbeiner kam als Findling ins Dresdner Tierheim. Er ist ein toller Wegbegleiter, sehr gelehrig, lieb und verspielt. Für den pfiffigen Rüden suchen die Mitarbeiter nun dringend ein neues und vor allem dauerhaftes Zuhause. +++

Der Mischlingsrüde Titus kam im Juli erneut als Findling in das Dresdner Tierheim. Leider ist das nicht der erste Aufenthalt des im Mai 2011 geborenen Hundes, welcher in seiner Vergangenheit schon sehr viele Vorbesitzer erleben musste. Dabei ist der Vierbeiner ein toller Wegbegleiter, sehr gelehrig, lieb und verspielt. Für den pfiffigen Rüden suchen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nun dringend ein neues und vor allem dauerhaftes Zuhause, wo er willkommen ist und seinen Platz in der Familie finden darf. Der stubenreine Titus kommt mit größeren Kindern gut zurecht.  

Jeder tierliebe Bürger kann sich auch bereits im Internetauftritt unter www.dresden.de/tierheim des Tierheimes einen ersten Überblick über viele Tiere verschaffen, die auf einen neuen Besitzer warten.
Die Öffnungszeiten des Tierheimes sind folgende:
Montag und Mittwoch von 13 bis 15 Uhr
Dienstag und Donnerstag von 13 bis 18 Uhr
Freitag von 9 bis 11.30 Uhr.

Quelle: Tierheim Dresden

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar