Hutholz – 65-Jährige niedergestochen

Eine 65-jährige Chemnitzerin ist am Dienstagnachmittag Opfer einer Messerattacke geworden.

Die Frau wollte gerade in ein Geschäft in der Wolgo-Passage, als ihr ein Mann von hinten ein 15 cm langes Messer in den Rücken rammte. Die Frau musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Der Messerstecher hatte knapp 2,5 Promille im Blut und konnte noch vor Ort durch die Chemnitzer Polizei festgenommen werden. Die Ermittlungen zum Tatmotiv des Mannes laufen.Wie wird das Wetter in Chemnitz? Jetzt neu: Die Wettervorschau bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/wetter.php