Hutholz – Von eigenem Auto mitgeschleift

Eine 46-Jährige ist am Mittwoch auf einem Parkplatz an der Fritz-Fritzsche-Straße schwer verletzt worden.

Laut Aussagen der Polizei hatte sie beim Vorwärtsausparken irrtümlicherweise den Rückwärtsgang eingelegt. Sie stieg aus, um nachzusehen, was passiert war. Wie die ersten Ermittlungen ergaben, vergaß sie vor dem Aussteigen in den Leerlauf zu schalten, wodurch der Seat rückwärts fuhr. Die 46-Jährige stürzte und wurde von der geöffneten Tür einige Meter mitgeschleift.