HVC bekommt Neuzugang

Chemnitz – Die Handballerinnen des HV Chemnitz können nach dem Aufstieg in die 3. Liga ihren ersten Neuzugang vermelden.

© Sarah Hoßmang Privat

Verpflichtet wurde mit Sarah Hoßmang eine Rückraumspielerin, die in der neuen Saison das Team verstärken soll. Die 20-Jährige erzielte für den SC Hoyerswerda in der vergangenen Saison 90 Tore.

Die Spielerinnen vom HVC werden im Herbst zum ersten Mal in der dritthöchsten deutschen Spielklasse antreten.