HVC muss sich erneut geschlagen geben

Chemnitz- Auch die Chemnitzer Handballerinnen waren am Wochenende gefragt.

Nach einer guten ersten Halbzeit, ließen sich die Chemnitzerinnen in der letzten Viertelstunde jedoch das Ruder aus der Hand nehmen. Obwohl sie bis dahin klar führten, gewannen schlussendlich die Gäste vom Thüringer HC mit 23:26. Damit rangiert der HVC nun auf dem 9. Tabellenplatz.