IceFighters am Wochenende gegen Niesky und Jonsdorf

Auf die IceFighters Leipzig warten Samstag und Sonntag wieder zwei spannende Partien in der Oberliga. Gegen Tornado Niesky und die Johnsdorfer Falken soll ein weiteres Sechs-Punkte-Wochenende her. +++

Zuerst geht es am Samstag  in das Freiluftstadion zu Tornado Niesky. Ein Spiel mit echter Atmosphäre, denn es findet im einzigen Oberliga-Austragungsort ohne Überdachung statt. Die Lausitzer rangieren, nach einem Sieg und drei Niederlagen, derzeit auf dem siebten Tabellenplatz.
Die IceFighters werden ihrem Gegner jedoch nicht allein gegenübertreten. Ein Fanbus wird die Mannschaft nach Niesky begleiten.
Am Sonntag spielen die IceFighters dann im heimischen Stadion gegen Jonsdorf. Unter dem Motto „Après Ski“ wird das Rahmenprogramm zum Spiel gestaltet. Mit Glühweinverlosung, Schlittenrennen und Puckspielen werden die Fans auch neben der Eisfläche gut unterhalten.
Die gegnerischen Falken rangieren derzeit auf dem fünften Tabellenplatz, somit nur zwei Plätze hinter den IceFighters. 
Trainer SvenGösch mahnt jedoch zur Vorsicht: „Wir sollten keinen der Gegner vomWochenende auf die leichte Schulter nehmen, nur weil sie in derTabelle hinter uns stehen!“ 
Für sein Team gilt es, vor allem dieLeistung aus dem Spiel gegen Chemnitz zu bestätigen und die amvergangenen Wochenende begonnene Serie von zwei Siegen auszubauen.