Icefighters zurück in Erfolgsspur

Mit viel Einsatz, aber auch dem nötigen Quäntchen Glück schickten die Leipziger Ice Fighters gestern Abend Tornado Niesky mit 6:5 nach Hause. +++

Dabei konnten die Leipziger Eishockey-Cracks einen zwischenzeitlichen 1:5 Rückstand aufholen. Die Entscheidung fiel schließlich im Penaltyschießen.

Mit dem Sieg konnten die Ice Fighters den 3. Platz in der Tabelle einnehmen. Mit nunmehr 21 Punkten haben die Leipziger 3 Punkte Rückstand auf den Tabellenführer.

Am nächsten Samstag kommt es in der Leipziger Eisarena zum Derby gegen die SaaleBulls Halle.