„Ich ess noch immer gern Stollen“

Seit Ende Oktober 2008 ist Luise Schneider das Dresdner Stollenmädchen 2008.

Seitdem hat sie einen vollen Terminkalender.

Heute morgen hat sich meine Kollegin Juliane Ehrlich mit ihr auf dem Striezelmarkt verabredet.

In der Kinderbackstube sprachen die beiden nicht nur über Stollen.

++
Mehr dazu erfahren Sie in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.

++
Keine Geschenkideen? Lassen Sie sich im DRESDEN FERNSEHEN Onlineshop inspirieren.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar