Ideenreiche Crowdfunding-Idee von Chemnitzer Band

Chemnitz - Als junge Band den Durchbruch zu schaffen ist auf dem hartumkämpften Musikmarkt nicht einfach. Zwei Musiker aus Chemnitz lassen sich davon aber nicht abschrecken und wollen mit ihrem ersten Album durchstarten. Dafür sind sie allerdings auf Unterstützung angewiesen.

Musik begleitet uns ein Leben lang. Ob Höhen oder Tiefen, für jede Gefühlslage gibt es einen bestimmten Song. Mit gefühlvollen und entspannenden Songs kennt sich die Chemnitzer IndieDeutschFolk-Band "Jante" sehr gut aus. Seit nunmehr drei Jahren musiziert das Duo zusammen und hat bereits im letzten Jahr ihre erste EP veröffentlicht. In ihren Liedern greifen sie unter anderem verschiedene Themen aus unterschiedlichen Lebenslagen auf.

Nachdem die Band im letzten Jahr erfogreich ihre erste EP aus eigenen Mitteln produziert hat, planen die beiden nun über eine Crowdfunding-Campagne ihr erstes Album aufzunehmen. Für jeden der die Künstler bei ihrem Vorhaben unterstützen möchte, wartet ein einzigartiges Dankeschön. Wer den Künstlern hilft, hat die Möglichkeit einen eigens komponierten Song oder ein privates Konzert zu ergattern.

Unterstützen könnt ihr die beiden Musiker auf der Webseite www.startnext.com/jantemusic-keinasphalt. Live kann man "Jante" übrigens am 25. Mai beim Hutfestival in der Chemnitzer Innenstadt erleben. Einen kleinen Vorgeschmack gibt es jetzt aus dem aktuellen Musikvideo "Du" zu hören.