ifo Geschäftsklimaindex Ostdeutschland sinkt weiter

Dresden - Die Stimmung der ostdeutschen Unternehmer hat sich im Juni weiter abgekühlt. Der ifo Geschäftsklimaindex für die gesamte regionale Wirtschaft sank spürbar. Der Ausblick auf die kommenden sechs Monate trübte sich leicht ein. Im Dienstleistungssektor und Bauhauptgewerbe sind Unternehmer mit ihren laufenden Geschäften spürbar weniger zufrieden. Anders im ostdeutschen Handel, dort stieg die Stimmung im Juni.