IHK zu Leipzig und Kreatives Leipzig e.V. laden zum Speed Dating

Um die Wechselbeziehungen zwischen den verschiedenen Wirtschaftszweigen in Leipzig weiter zu stärken, lädt die Industrie- und Handelskammer gemeinsam mit dem Verein „Kreatives Leipzig“ am 29. Juni zum Business Speed Dating. +++

Allein in Leipzig arbeiten etwa 22.500 Menschen in knapp 4.500 Unternehmen, die dem Sektor zugerechnet werden. Gleichzeitig sind die wirtschaftlichen Wechselbeziehungen zu den klassischen Wirtschaftszweigen nur gering ausgeprägt. Deren Stärkung stellt ein großes Potential zur Stärkung des Wirtschaftsstandortes Leipzig dar.

Die Veranstaltung im Café Anton Hannes ermöglicht den Teilnehmern, innerhalb einer kurzen Zeit viele spannende Unternehmen der Leipziger Kreativwirtschaft und ihre Leistungspotentiale kennenzulernen.

Ganz wie beim klassischen Speed Dating wechseln die Gesprächspartner nach nur wenigen Minuten. Als Orientierung erhalten alle Teilnehmer der klassischen Wirtschaftszweige zu Beginn des Abends die Profile der Kreativen. Im Anschluss ist ein kleiner Empfang geplant.

Noch bis zum 17. Juni 2011 haben Vertreter von Unternehmen aus den klassischen Wirtschaftszweigen, insbesondere solche mit Endkundenbeziehungen, die Möglichkeit, sich bei der IHK zu Leipzig anzumelden. Die Teilnahme ist kostenfrei.