Ihr Leben ist Dynamo Dresden: Die NACHTSCHICHT mit Dresdens bekanntester Oma

Seit Ingrid Beier 1954 zum ersten Mal im Stadion saß, hat sie die Dynamo-Euphorie gepackt. Was die Fan-Ikone zum Abstiegskampf sagt, erfahrt ihr am Montag bei der Aufzeichung. Mehr Informationen dazu bei DF-Online. +++

Sie ist immer dabei, ob beim Spiel oder bei Presseterminen. Wenn die Mannschaft zum Auswärtsspiel fährt, gibt es vorab noch einen selbstgebackenen Kuchen für die Jungs.

Doch wie wurde die 82-Jährige zu so einem Fan, wo ihr Mann sich z.B. gar nicht für Fußball interessierte? Das und mehr will Moderatorin Sophia Matthes natürlich von Dynamos Fan-Ikone Nr. 1, Ingrid Beier, wissen.

Ihr könnt bei der Aufzeichnung der neuen NACHTSCHICHT-Folge wie immer mit dabei sein:

Am Montag, 25.03.13, um ca. 18.30 Uhr bei Curry&Co auf der Louisenstraße 62 in der Dresdner Neustadt

Musik-Gast:

pänke Gesang und Gitarre
Robert Meister am Bass
Jens die Taste
und Smarty an den drums

Erstausstrahlung der Sendung bei DRESDEN FERNSEHEN: 8. April 23 Uhr

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar