Illegale Altreifen-Entsorgung in Wiederritzsch

Polizeibeamte des Leipziger Reviers Nord machten Donnerstagabend, gegen 19 Uhr, eine erstaunliche Entdeckung während ihrer Streifentätigkeit:

Auf der Delitzscher Straße in Leipzig-Wiederitzsch, ca. 100 Meter vor der Autobahnbrücke, fanden Polizeibeamte über 100 Altreifen verschiedener Größen, teilte die Leipziger Polizei am Freitag mit.

Die teilweise noch auch Felgen gezogene Reifen sowie Altreifenteile hatte dort ein Unbekannter illegal entsorgt.

Die Polizei hat das Umweltamt in Kenntnis gesetzt, die Ermittlungen wurden aufgenommen.