Illegale Techno-Party aufgelöst

Oelsnitz/Vogtland- Am Samstagabend ist eine illegale Techno-Party im Vogtland aufgelöst worden. Circa 100-150 Teilnehmer sollen vor Ort im Wald gewesen sein. Als die Polizei eintraf, konnte aber ein Großteil fliehen.

Letztendlich wurden 47 Partygänger gestellt. Wegen des Verstoßes gegen die aktuelle Corona-Schutz-Verordnung sind nun Anzeigen wegen Ordnungswidrigkeiten erstattet sowie Platzverweise erteilt worden. Des weiteren wurde eine Anzeige wegen Sachbeschädigung aufgenommen, da zur Errichtung eines Partyzeltes viele Bäume gefällt worden sind. Das DJ-Equipment wurde gänzlich zurückgelassen und ist nun sichergestellt worden.