Im Friedrichstatt-Palast trifft Ringelnatz auf Ningeljazz

Dresden - Der FriedrichstaTT Palast hat seine neue Spielzeit eingeläutet. Freunde von Kabarett und Musik kommen voll auf ihre Kosten.

Was haben die Dichtkunst des deutschen Poeten Joachim Ringelnatz und Jazzmusik gemeinsam? Sie sind beide Hauptbestandteile des neuen Programms "Ringelnatz miez Ningeljazz" des Duos Thomas Schuch und Micha Winkler. Während sich Thomas Schuch um das Textliche kümmert, ist Micha Winkler für das Musikalische zuständig. Für die beiden wird es das erste gemeinsame Programm sein, dass sie nur zu zweit bestreiten. So bietet es sich natürlich an, gleich noch mit einer gehörigen Portion Selbstironie die eigene künstlerische und partnerschaftliche Beziehung aufzuarbeiten. Premiere feiert das Programm am 25. Oktober um 19:30 Uhr.

Weitere Highlights der neuen Spielzeit finden Sie auf der Website des FriedrichstaTT Palasts.