Im Reich der Orchideen – Orchideenschau im Botanischen Garten

Leipzig - Ein Blütenmeer aus Tausenden Farben überflutet das Gewächshaus des Botanischen Gartens Leipzig und verschafft einen tropischen Kurzurlaub im grauen Winter. Vom 23. Februar bis 03. März eröffnet die Orchideenschau "Im Reich der Orchideen".

Neben Wissenswertem zu den exotischen Pflanzen können hier auch echte Raritäten entdeckt werden.

"Wir haben hier die größte Orchidee Deutschlands. Ausgezeichnet ist die auch, da sie bis zu zwei Meter im Durchmesser breit ist und mehrere 100 Kilo schwer und circa 70 Jahre alt ist", so Cindy Limberg vom Förderkreis des Botanischen Gartens der Universität Leipzig.
Wie jedes Jahr sind Spezialgärtnereien aus Deutschland und Taiwan vor Ort, die mit Pflegetipps und Tricks zur erfolgreichen Orchideenpflege fürs eigene Zuhause tatkräftig zur Seite stehen.

© Leipzig Fernsehen

Außerdem können eigene exotische Pflanzen auch mit nach Hause genomme weden.
Nach dem Kassenschluss um 18 Uhr werden darüber hinaus vom 23.02. – 02.03. täglich Abendführungen angeboten. Geöffnet ist die Orchideenschau von jeweils 10 - 18 Uhr.