Im Stadtrat wird über den Rückkauf der Drewag diskutiert

Nach dem Verkauf der Woba dreht sich jetzt alles um die Dresdner Stadtwerke.

Diese sollen jedoch nicht verkauft werden, sondern wieder in das vollständige Inventar der Stadt Dresden übergehen.

Im Rathaus wird offenbar nach neuen Geldquellen gesucht. Erst wurde die Woba komplett verkauft. Jetzt gilt es Altbewährtes zurück zu holen.

Der PDS-Vorschlag, die DREWAG zurückzukaufen, stieß im Stadtrat auf allgemeine Zustimmung.