Imagine all the People – Bunter Chor für Kinder weltweit

Die UNICEF-Hochschulgruppe Dresden möchte gemeinsam mit einem bunten Chor ein Zeichen für die Rechte von Kindern setzen. Unter dem Motto „Gemeinsam für Kinder – Menschlichkeit grenzenlos“ sollen zahlreiche Menschen zusammenkommen, um das Lied „Imagine“ von John Lennon zu singen.

Jeder ist dabei herzlich willkommen.
„Wir wollen damit den Kindern im Krieg oder auf der Flucht eine Stimme verleihen und auf ihre Situation aufmerksam machen – denn jedes Kind ist wertvoll, unabhängig von der Hautfarbe oder wo es herkommt“, sagt Jana, Mitglied der Hochschulgruppe Dresden.
Das Konzert findet von 16:00 bis 17:30 Uhr auf dem Theaterplatz in Dresden statt.
Diese Stadtaktion bildet den Höhepunkt des diesjährigen Treffens aller UNICEFHochschulgruppen
Deutschlands, das dieses Mal in Dresden stattfindet. Im Rahmen des Treffens werden verschiedene Workshops abgehalten und neue Informationen über aktuelle Ziele und Projekte von UNICEF weltweit vorgestellt. Die UNICEF-Hochschulgruppe lädt herzlich dazu ein, bei der Aktion mitzumachen – denn
wie sagte schon John Lennon: „I hope someday you will join us and the world will live as
one“.

Quelle: UNICEF-Arbeitsgruppe Dresden

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar