Immer mehr Baumschäden

Das Grünflächenamt registriert in Chemnitz immer mehr schwer geschädigte und abgestorbene Bäume.

Kontrollen haben jetzt ergeben, dass am Pelzmühlen-, Stadt- und Küchwald-Park dringend Fällarbeiten notwendig sind. Dort sind einige Laubbäume so stark geschädigt, dass sie die Verkehrssicherheit gefährden. Sie sollen im August gefällt werden.