Immer noch kein Baden im Baggersee Thekla möglich

Leipzig - Das Gesundheitsamt der Stadt Leipzig rät weiter vom Baden im Naturbad Nordorst ab. Grund hierfür ist ein erneuter Anstieg der Blaualgen, die die Wasserqualität negativ beeinflussen.

Die Stadt Leipzig warnt weiter vor dem Baden im Theklaer Bagger. Die Anzahl der Blaualgenpopulation sei weiter angestiegen, hieß es. Das Verschlucken der darin enthaltenen Cyanobakterien kann zu starkem Durchfall und Haut- bzw. Schleimhautreizungen führen. Weiterhin besitzt die Blaualge ein Gift, das sich auf die Leber auswirken kann und einen neurotoxischen Effekt, ähnlich wie ein Nervengift, hat.

Verstärkt wird die Problematik nach Angaben des Gesundheitsamtes von den hohen Temperaturen der letzten Tage. Anlässlich dessen behält die Behörde den See und ihren Blaualgenbestand dokumentarisch im Blick.

 

 

© Sachsen Fernsehen