Immobilienmesse eröffnet

Zurzeit ist Hochbetrieb auf dem Leipziger Messegelände. Neben der Beach&Boat und der Haus-Garten-Freizeit eröffnete heute die Immobilienmesse.

Sie bildet das letzte Element des sogenannten Messekleeblatts im Frühjahr 2009.  

Interview: Bettina Kaiser- Projektleiterin Immobilienmesse.  

Die selbstbewohnte Immobilie gehört zu den soliden und sicheren Wertanlagen. Vor allem bei der momentanen Wirtschaftslage überlegen viele, wie sie ihr Vermögen am besten anlegen.  

Interview: Jürgen Poschmann – Immobilienverband Deutschland.  

Für all jene, die zum Beispiel auf der Suche nach einer Eigentumswohnung sind, bietet sich im Leipziger Osten jetzt eine günstige Gelegenheit. Die Eigentümerschutz-Gemeinschaft „Haus und Grund“ hat sich dort einer besonderen Aufgabe gewidmet.  

Interview: Eric Lindner, Immobilienexperte  

Wer also Interesse hat an den eigenen vier Wänden, hat noch bis Sonntag Zeit sich ausreichend darüber zu informieren.