Impfstelle des Gesundheitsamtes Dresden schließt vorübergehend

Die Mitarbeiter der Impfstelle im Gesundheitsamt Dresden, Bautzner Straße 152, sind vom 23. August bis 2. September nicht erreichbar. Sie nehmen am 7. September zu den regulären Sprechzeiten wieder ihren Dienst auf. +++

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Impfstelle im Gesundheitsamt Dresden, Bautzner Straße 152,  sind vom 23. August bis 2. September nicht erreichbar. Sie nehmen dann erst wieder am 7. September zu den regulären Sprechzeiten – Dienstag  von 9 bis 11 Uhr sowie Dienstag und Donnerstag von 14 bis 17 Uhr – ihren Dienst auf.

Quelle: Landeshauptstadt Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar