Impfungen für 5- bis 11-Jährige starten

Sachsen- In dieser Woche starten die Impfungen von Kindern und Jugendlichen zwischen 5 und 11 Jahren in Sachsen.

In dieser Woche starten die Impfungen von Kindern und Jugendlichen zwischen 5 und 11 Jahren in Sachsen. Grund dafür ist laut Freistaat die Lieferung des speziellen Kinder-Impfstoffs von Biontech/Pfizer. Ansprechpartner hierfür sind die 277 niedergelassenen Kinderärzte. Auch rund 20 Kinderkliniken und -ambulanzen bieten Impfung und Beratung für die Familien an. Zusätzlich hat der Freistaat Sachsen 20.000 Dosen des speziell dosierten Kinder-Impfstoffes bestellt. Immunisiert wird in den DRK-Impfstellen der Städte Dresden, Leipzig und Chemnitz. Ein Termin dafür ist nicht notwendig. Für Gesundheitsministerin Petra Köpping stehe der kindgerechte Ablauf und eine ausführliche Beratung im Zentrum.