In der Straßenbahn: Exhibitionist entblößt sich vor einer 17-Jährigen!

Anfang der Woche hat ein Mann in der Straßenbahn vor einer 17-Jährigen seine Hose geöffnet und sein Geschlechtsteil vor der Frau entblößt. Die Dresdner Polizei sucht nun nach Zeugen. Mehr zum Fall auf www.dresden-fernsehen.de.

Zeit:   09.02.2016, 15.30 Uhr bis 15.40 Uhr
Ort:    Dresden-Südvorstadt/Räcknitz

Eine 17-Jährige war mit der Bahn in Richtung Zschertnitz unterwegs, als sich in Höhe Zellescher Weg ein Mann auf den Nachbarplatz setzte, seine Hose öffnete und sein Geschlechtsteil vor der Frau entblößte.

Den Unbekannten beschrieb die Frau als Südländer im geschätzten Alter zwischen 30 und 35 Jahren mit bräunlichem Teint sowie kurzen schwarzen, leicht lockigen Haaren und einem beginnenden Vollbart. Der Mann trug eine schwarze Jacke, ein orangefarbenes Oberteil sowie eine blaue Jeanshose.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Exhibitionismus aufgenommen.

Die Polizei fragt: Wer kennt den beschriebenen Mann? Wer hat Wahrnehmungen im Zusammenhang mit der Straftat gemacht? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Quelle: Polizei Dresden
Bild: Archiv

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar