In einer Nacht Autos im Wert von mehr als 100.000 Euro gestohlen

Im Stadtgebiet von Dresden sind in der Nacht von Montag auf Dienstag wieder mehrere Autos gestohlen worden, darunter ein BMW X6 im Wert von 85 000 Euro. +++

Unbekannte stahlen von der Oehmestraße in Blasewitz einen schwarzen BMW X6. Der Zeitwert des ein Jahr alten Fahrzeuges beläuft sich auf etwa 85.000 Euro.

An der Tannenstraße in der Albertstadt hatten es Diebe auf einen schwarzen VW Touran abgesehen. Das fünf Jahre alte Fahrzeug hat einen Zeitwert von rund 14.000 Euro.

Dagegen scheiterte der Versuch, einen VW Touran von der Bienertstraße zu stehlen. Die Unbekannten waren gewaltsam in den Pkw eingedrungen und hatten am Zündschloss manipuliert. Sie konnten den Wagen jedoch nicht starten.

Einen fünf Jahre alten Honda Accord stahlen Unbekannte von der Hopfgartenstraße in Johannstadt. Der Zeitwert des silbergrauen Wagens wurde auf rund 15.000 Euro beziffert.

Auf einen blauen VW T4 hatten es Diebe in Omsewitz auf der Gompitzer Straße abgesehen. Angaben zum Zeitwert des 10 Jahre alten Wagens liegen nicht vor.

Quelle: Polizei Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar