In Leipzigs Freibädern beginnt die Badesaison

Vor dem Schreberbad, in der Schreberstraße, eröffnete die Sportbäder Leipzig GmbH heute Morgen offiziell die Freibadsaison 2011.

Im Rahmen dieser Eröffnung weihten die Anwesenden, gemeinsam mit Umweltbürgermeister Heiko Rosenthal, zudem die Schreberbrücke direkt vor dem Freibad ein.

Interview mit Heiko Rosenthal, DIE LINKE – Umweltbürgermeister der Stadt Leipzig

Die Preise für Leipzigs Freibäder steigen dabei in diesem Jahr um 5 Prozent, von 3.50 Euro auf 3.70 Euro. Sonst ändert sich bei den Bädern jedoch vorerst nichts.

Interview mit Heiko Rosenthal, DIE LINKE – Umweltbürgermeister der Stadt Leipzig

Neben dem Schreberbad öffnen am 14. Mai nun auch die Sommerbäder Kleinzschocher und Schönefeld, sowie das Ökobad in Lindenthal. Alle Bäder sind täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet.