In mehrere Firmen eingebrochen und Lkw gestohlen

Jahnsdorf: In der Nacht zum Donnerstag hebelten bisher unbekannte Täter das Zugangstor zu einer Firma auf der Wilhermsdorfer Straße auf und drangen in die Firmenräume ein.

Hier wurden Geld, Lebensmittel und zwei Handys entwendet. Offensichtlich dieselben Täter brachen die Lagercontainer benachbarter Baufirmen auf und entwendeten Baugeräte und -maschinen sowie Messgeräte.

Das Diebesgut wurde vermutlich mit einem von dem Gelände gestohlenen Lkw Mitsubishi Canter (STL-NI 56) abtransportiert. Dieser Lkw, an dem sich die Aufschrift „Integra“ befindet, war u. a. mit einigen Paletten Fensterbauzubehör beladen.

Die Höhe des Diebstahlschadens beläuft sich auf mehrere zehntausend Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und die Fahndung nach dem Lkw eingeleitet.

Wer Wahrnehmungen im Zusammenhang mit den Einbrüchen gemacht hat bzw. Hinweise zum Verbleib des gestohlenen Lkw geben kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Stollberg, Telefon 037296 90-0, oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!