In Schönau – Brummis „blind“ gemacht

Eine böse Überraschung haben am Freitagmorgen die Mitarbeiter einer Chemnitzer Firma erlebt.

Vier Lkw standen zu Arbeitsbeginn „blind“ auf dem Firmengelände.

Diebe hatten an den Zugmaschinen vom Typ MAN jeweils die Hauptscheinwerfer und die Außenspiegel samt Spiegelarmen abgebaut und gestohlen.

Die Fahrzeugteile sind insgesamt rund 5.500 Euro wert.
Die Chemnitzer Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 0371 387 2319.

Das Wetter in der Region um Chemnitz – SACHSEN FERNSEHEN – Wetter

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar