Infostunde zum Chemnitzer Justizzentrum

Das geplante Justizzentrum auf dem Chemnitzer Kaßberg wird nun definitiv Thema einer Bürgerinformationsstunde.

Das hat die Stadt zugesichert. Mehrere Stadträte hatten für betroffene Kaßberg-Anwohner Aufklärung über das Bauvorhaben gefordert. Viele Anlieger befürchten zum Beispiel, dass sich die Parkplatzsituation verschärfen wird. Das neue Justizzentrum wird vom Freistaat gebaut, wodurch die Stadt selbst kaum Mitspracherecht hat.

Sie haben eine eigene Firma oder einen Laden? Werben Sie bei SACHSEN FERNSEHEN!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar