Ingo Steuer rüstet auf

Erfolgstrainer Ingo Steuer holt ein weiteres Eiskunstlaufpaar nach Chemnitz.

Ab Mitte Mai werden die 16- jährige Darja Popowa und der 22- jährige Ilja Glebow unter den Augen von Ingo Steuer trainieren. Bei beiden Esten hatten sich als Duo neu formiert. „Die beiden Esten hatten schon mehrfach angefragt, doch bisher musste ich immer ablehnen. Ich werde ihnen helfen, weiter zu kommen“, sagte Steuer. Neben den Chemnitzer Olympiadritten Aljona Savchenko und Robin Szolkowy betreut Steuer weiterhin die Schweizer Anais Morand und Antoine Dorsaz. Doch damit nicht genug. Steuer will möglicherweise noch ein weiteres ausländisches Eiskunstlaufpaar nach Chemnitz holen.