Inlineskater wieder unterwegs

Am Sonntag sind die Inlineskater wieder zwischen Zwickau und Chemnitz unterwegs.

Nach Angaben des Veranstalters haben sich bis jetzt rund 170 Teilnehmer für den Westsächsischen Inline – Städtelauf gemeldet, gerechnet wird aber mit mehr als 1000 Inlineskatern. Anmeldungen sind auch noch am Start möglich. Los geht´s am Sonntag 10 Uhr in Zwickau an der Leipziger Straße und gegen 15 Uhr wird das Feld in Chemnitz erwartet. Mittagsrast ist diesmal in St Egidien. Für die Chemnitzer gibt es einen Shuttlebus, der am Sonntag um 9 Uhr an der Theaterstraße abfährt, Treffpunkt ist bereits 8 Uhr 30.