Innovativ und traditionell zur Handwerksmesse 2017

Leipzig – Vom 11. bis 19. Februar findet die Handwerksmesse in Leipzig statt.

 

 

Hier ist es laut, duftet nach frischem Holz, hier wird mit Hand gearbeitet. Traditionell aber auch innovativ, so möchte sich auch die Tischlerei Mantke präsentieren, wenn am kommenden Samstag die Mitteldeutsche Handwerksmesse in Leipzig startet.

Kontakte in der Region, das ist für die Leipziger Handwerksbetriebe Gold wert, denn die billige Konkurrenz schläft nicht.
Mit Innovationen will sich Jens Mantke gegen die Möbelindustrie behaupten, wie zum Beispiel mit dieser Raumspartür. Neue Ideen bringen auch die neuen Lehrlinge, seine Tischlerei verbuchte zuletzt steigende Bewerberzahlen. Ab dem 11. bis 19.  Februar können nicht nur angehende Lehrlinge und Unternehmer, sondern auch Handwerks-Interessierte auf dem Messegelände den Themenbereich Handarbeit begutachten.