Integrationsministerkonferenz in Dresden

In Dresden hat am Mittwoch die achte Integrationsministerkonferenz begonnen. +++

Die Minister der Länder und Bundesministerin Maria Böhmer diskutieren bis Donnerstag über grundsätzliche Angelegenheiten der Integration von Ausländern. Dabei soll die Integrationspolitik der Länder koordiniert werden.

Am Rande der Konferenz wurden kritische Stimmen der Opposition laut.

Claudia Maicher von den Grünen in Sachsen fordert mehr Mitbestimmungsrechte für Ausländer in allen Lebensbereichen. Zum Beispiel die Notwendigkeit eines Wahlrechts auf Kommunal-und Landesebene.