Internationale Stars beim Jubiläum des SemperOpernball erwartet

SemperOpernball: Preisträger für den St. Georgsorden sind u.A. Iris Berben und Wolfgang Stumpf. Mitternachtsact wird Roland Kaiser mit neuer Opernhymne.+++

 
Die Initiatoren des SemperOpernballs haben heute weitere Einblicke in das Programm gewährt. Am 30. Januar findet unter dem Motto „Dresden jubelt“ das 10. Jubiläum statt.

Interview: Leontine Linck, Debütantin SemperOpernball (im Video)

Auch Engagement unter anderem für die Dresdner Kindernothilfe wird wieder gezeigt. Der Künstler Attersee stellt eines seiner Gemälde in einer Versteigerung zur Verfügung.

Interview: Hans Joachim Frey, Künstlerischer Leiter SemperOpernball (im Video)

„Dresden heißt die Welt willkommen“ wurde dem Leitsatz noch beigefügt, so Frey. Ein Statement zu den aktuellen Geschehnissen in Dresden.

Interview: Roland Kaiser, Schlagersänger (im Video)

Der eigens für den Ball komponierte Kaiserwalzer wird vom Kaiser selbst als Mitternachtsact auf dem Theaterplatz performed. Die Besucher sind eingeladen die neue Hymne mitzusingen und mit einem kostenlosen Glas Sekt anzustoßen.