Investition in Chemnitzer Schloßteichhalle

In der Sporthalle am Schloßteich in Chemnitz muss die Zuschauertribüne erneuert werden.

Dafür hat der Chemnitzer Stadtrat finanzielle Mittel von rund 234.000 Euro bewilligt.

In der Vergangenheit traten an der Tribüne immer wieder Probleme auf, die Reparaturen notwendig machten. Nun wird die mechanische Vorrichtung von Juli bis November generalüberholt.

In der Schloßteichhalle trägt unter anderem der Basketball-Bundesligist ChemCats seine Heimspiele aus.