Ist der Chemnitzer Winterdienst vorbereitet?

Für Dienstag haben die Meteorologen die Rückkehr des Winters angekündigt.

Am Abend sollen laut Wettervorhersage die ersten weißen Flocken in diesem Jahr fallen. Der Winterdienst der Stadt Chemnitz hat sich bereits auf einen plötzlich einsetzenden Schneefall vorbereitet. 
Ab drei Uhr morgens werden alle 15 Winterdienstfahrzeuge des ASR im Einsatz sein, um die Straßen zu räumen. Priorität haben die Bundes-, Kreis- und Staatsstraßen sowie alle Strecken auf denen der Linienverkehr der CVAG rollen muss.
Insgesamt müssen rund 900 Kilometer von Eis und Schnee freigehalten werden.

Wie das Wetter in den kommenden Tagen wird, erfahren Sie hier!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar