Ist es etwa schon wieder Winter?

Nach hochsommerlichen Temperaturen hat es am Mittwoch auf dem Fichtelberg im Erzgebirge geschneit.

Bei 3 Grad über Null bestimmen nun Schneefall und mit Raureif bedeckte Landschaften das Bild rund um den Fichtelberg. Dagegen schien am Mittwoch im Tal unterhalb von Oberwiesenthal die Sonne. So konnten sich die Erzgebirgler entscheiden, ob sie ihre Freizeit bei frühlingshaftem oder winterlichen Flair verbringen möchten.

Wenn Sie wissen wollen, wie es mit dem Wetter weiter geht, dann können Sie dies hier nachlesen!