„IT-Anwenderforum“

In der kommenden Woche Mittwoch findet in der Messe Chemnitz das sächsische IT-Anwenderforum statt.

War die Plattform für kleinere und mittelständige IT- und Kommunikationsunternehmen in den vergangenen Jahren noch an die Industriemesse SIT angegliedert,

so sollen diesmal mit einer Einzelveranstaltung Firmenchefs, Computer-Verantwortliche und Studenten angelockt werden.

Die Messe Chemnitz rechnet mit rund 200 Teilnehmern. Anmeldungen sind noch immer möglich.

Zum Programm des in den neuen Bundesländern einzigartigen Anwenderforum gehören unter anderem zahlreiche Fachvorträge und eine prominent besetzte Podiumsdiskussion.

Dabei geht es um nichts Geringeres als Sachsens IT-Zukunft.

Interview: Alexander Hoffmann – Veranstaltungs- und Programmbeirat