IT Dienstleister will nach Leipzig

Die börsennotierte Computer AG „Softline“ denkt über einen Wechsel des Hauptsitzes von München nach Leipzig nach.

Durch den Umzug könnten in unserer Stadt ca. 100 neue Arbeitsplätze entstehen.

Ob und wann sich das Unternehmen letztendlich in Leipzig ansiedeln wird, müssen zunächst die Aktionäre entscheiden.