Italienische Weihnachten für einen guten Zweck

Leipzig – Der Verein Haus Leben e.V. hat auch in diesem Jahr zur Adventszeit wieder zu einem ganz besonderen Benefiz-Abend eingeladen. Buon Natale entführte die Gäste im Kunstkraftwerk zu einer kulinarischen Reise durch die traditionelle italienische Küche.

 

 

Umrahmt wurde der Abend auch in diesem Jahr wieder vom Chor der Oper Leipzig und jungen Solisten. Für den neuen Chorleiter Thomas Eitler-De Lint war es gleichzeitig eine Premiere.
Der Verein Haus Leben ist eines der größten psychoonkologischen Beratungs-, Informations- und Therapiezentren Mitteldeutschlands und betreut jährlich 2.000 Krebspatienten und ihre Angehörigen. Spendenaktionen wie das Buon Natale sind für den Verein wichtig, um das Angebot stetig erweitern zu können.
Am Ende des Abends kam wieder eine ansehnliche Spendensumme zusammen, die der seelischen und körperlichen Behandlung von Patienten zugute kommt.