Jäger des Wixxers in Chemnitz

Oliver Kalkofe und Bastian Pastewka haben am Sonntagabend in Chemnitz die Werbetrommel für ihren neuen Film gerührt.

Die beiden Filmstars waren im Cinestar Roter Turm zu Gast und überraschten die Besucher ihres neuen Films. Seit Donnerstag läuft „Neues vom Wixxer“ auch in den Chemnitzer Kinos. Die Fortsetzung des ersten Teils füllt die Kinosäle.

Sowohl Oliver Kalkofe als auch Bastian Pastewka standen SACHSEN FERNSEHEN Moderator Gunnar Baumann in Interviews Rede und Antwort. Es ging dabei unter anderem um die Rache an Edgar Wallace, den dritten Teil vom Wixxer und nicht zu vergessen, die Mattscheibe.

Oliver Kalkofe und Bastian Pastewka sind im Moment wahrscheinlich besser bekannt als Chief Inspektor Even Longer und Inspektor Very Long. Sie machten auf ihrer Werbetour für „Neues vom Wixxer“ am Sonntagabend auch in Chemnitz Station. Seit Donnerstag läuft der Streifen auch in den Kinos in unserer Stadt und das recht erfolgreich. Eine Komödie, mehr britisch als deutsch, in der nicht alle Gags von Anfang an ins Auge stechen.

Die Zuschauer im Cinestar waren begeistert und belohnten die Leistung des Films mit viel Applaus. Den wird es sicher auch geben, wenn der 3. Teil „Tripple Wixx“ in die Kinos kommt. Ein Film, mit einer ganzen Reihe von bekannten Schauspielern, wenn auch manchmal nur für wenige Sätze.

Wann der nächste Teil ins Kino kommt, steht noch in den Sternen, aber er kommt – soviel steht fest. Trotz allem wird Kalkofe neben dem Wixer natürlich auch mit seiner Mattscheibe weiter machen. Zunächst gibt es ihn aber erst einmal in „Neues vom Wixxer“ zu bewundern.

Sehen Sie mehr in unserem Video!

Wissen, Wo und Wann in Chemnitz etwas los ist – Unsere Veranstaltungstipps helfen Ihnen!

Bei unseren Kinotipps finden Sie mehr zu dem Film „Neues vom Wixer“!