„Jagen, Fischen, Reiten“ am Wochenende in der Messe

Ab heute dreht sich in der Dresdner Messe alles um „Jagen, Fischen, Reiten“. Bereits zum zehnten Mal öffnet die Messe ihre Pforten.

Auf dem Messegelände im Ostragehege können sich ab heute alle Tierliebhaber was für´s Auge holen. Zur Messe „Jagen, Fischen, Reiten“ präsentieren sich in diesem Jahr mehr als 170 regionale und überregionale Aussteller. Mit dabei ist auch Horst Hehnen vom Landesverband Sächsischer Angler. Ihm ist wichtig, vor allem den Nachwuchs für das Leben im Wasser zu begeistern.
Wen das Angelfieber gepackt hat, kann das passende Zubehör gleich mitnehmen. Weiterhin können sich beispielsweise Pferdebesitzer am Messewochenende über Pferdegesundheit und -kauf informieren. Die „Jagen, Fischen, Reiten“ ist noch bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

++

Mehr dazu erfahren Sie in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.