Jeder dritte Sachse lädt Spiele und Musik aus dem Internet

Kamenz (dapd-lsc). Jeder dritte Internetnutzer in Sachsen lädt sich aus dem Netz Bilder, Spiele, Musik oder Filme herunter.

Damit liegt Sachsen unter dem Bundesdurchschnitt: Zwischen Rügen und Bodensee nutzten im ersten Quartal des vergangenen Jahres 38 Prozent das Netz für ihre Unterhaltung, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in Kamenz mitteilte.

Einen großen Unterschied gibt es in der Nutzung zwischen Frauen und Männern: Während die Downloads für 41 Prozent der Jungen und Männer interessant sind, gilt dies bei den Mädchen und Frauen für lediglich 27 Prozent.

dapd