Jetzt bewerben für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr bei der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt

Das FÖJ ist für Jugendliche die perfekte Chance, einen Einblick in die Berufswelt zu erhalten, sich selbst auszuprobieren und Verantwortung zu übernehmen.

Es bietet im Bereich der Umweltbildung, des technischen Umweltschutzes, des ökologischen Landbaus oder direkt in einem Naturschutzprojekt vor Ort vielerlei Möglichkeiten, sich ein Jahr lang für die Umwelt zu engagieren.

Die Aufgabenbereiche reichen von Gewässerschutz, Umweltanalysen, Naturschutzprojekte, ökologischer Landbau, Kartierung von Tier- und Pflanzenarten, Tierpflege bis hin zur Beschäftigung mit Kindern im Bereich der Umweltbildung. Inzwischen wird diese Möglichkeit immer mehr von Jugendlichen genutzt, um so etwas für den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlage tun zu können.

Die Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt, die eigene Naturschutzprojekte in Sachsen fördert, Umweltbildung anbietet und das NationalparkZentrum Sächsische Schweiz in Bad Schandau betreibt, koordiniert über 32 verschiedene FÖJ-Einsatzstellen in ganz Sachsen.

Wer zwischen 15 und 26 Jahren ist, die Vollzeitschulpflicht erfüllt hat und sich für Themen des Umwelt- und Naturschutzes interessiert, ist der perfekte Kandidat/in für das FÖJ!
Dieses beginnt jeweils am 01.09. und endet am 31.08. des darauf folgenden Jahres. In dieser Zeit ist der/die Jugendliche in einer Einsatzstelle tätig, die er/sie selbst aussucht, trifft sich mit anderen Teilnehmern zu fünf spannenden einwöchigen Seminaren, in denen sich die FÖJler/in mit ökologischen und gesellschaftspolitischen Fragestellungen auseinandersetzen.

Die Teilnehmer im Freiwilligen Ökologischen Jahr erhalten 280,- € Taschengeld im Monat. Die Beiträge zur Kranken-, Pflege-, Renten- und Arbeitslosenversicherung werden in voller Höhe vom Träger übernommen. Der Anspruch auf Kindergeld bleibt während des FÖJ erhalten.

Interessenten können sich informieren und bewerben bei:
Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt
Veronika Luther, Susanne Walter
Schlossallee 1, 09577 Lichtenwalde

Veronika.Luther@lanu.smul.sachsen.de
Tel.: 037206/6007-16,  Fax:  – 11
www.lanu.de
www.das-foej.de