Jetzt kommt das 9-Euro-Ticket!

Dresden - Die sächsischen Verkehrsbetriebe haben in der Landeshauptstadt zum kommenden 9-Euro-Ticket informiert. Vom 1. Juni bis zum 31. August kann man dann für 9 Euro pro Monat den Nahverkehr in ganz Deutschland nutzen und beispielsweise von den Alpen bis nach Sylt fahren. Die vom Bund finanzierte Aktion soll angesichts steigender Sprit- und Energiepreise einen Anreiz zum Umsteigen auf Bus und Bahn bieten. Es gibt allerdings auch Bedenken.

Für weitere Informationen zum Thema finden Sie hier die beiden Interviews mit Staatssekretärin Ines Fröhlich und VVO-Geschäftsführer Burkhard Ehlen.