Jetzt wird’s blond! Café Katzenberger exklusiv auf der Touristik & Caravaning 2010

Vom 17. bis 21. November können die Messebesucher wieder auf eine kleine Weltreise gehen. Die Touristik & Caravaning International, Ostdeutschlands größte Urlaubsmesse, erwartet auch in diesem Jahr rund 1.000 nationale und internationale ausstellende Unternehmen, Verbände und Vereine aus circa 45 Ländern mit ihren Angeboten aus den Bereichen Touristik, Caravaning, Camping und Wassersport.

Passend dazu präsentiert die Touristik & Caravaning ihren Besuchern exklusiv zwei prominente Highlights: Das mallorquinische Café Katzenberger der Kult-Blondine Daniela Katzenberger und das Leipziger Szenelokal Koslik laden in der Glashalle zu einem genussvollen Zwischenstopp ein.

Seit die 23-jährige Daniela Katzenberger am 6. Juni diesen Jahres ihr Café Katzenberger gemeinsam mit Geschäftspartner Martin Koslik mit einer grandiosen Feier in Santa Ponsa auf der Mittelmeerinsel Mallorca eröffnet hat, stehen die Menschen Schlange, um einen der begehrten Sitzplätze zu ergattern. Den grandiosen Erfolg verdankt das Café Katzenberger nicht zuletzt seiner prominenten Ludwigshafener Namensgeberin. Daniela Katzenberger wurde durch die VOX-Sendungen „Auf und davon – Mein Auslandstagebuch“ und „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ bekannt.

In kürzester Zeit wurde so aus der gelernten Kosmetikerin Model, Doku-Soap-Star, Sängerin, Werbeträgerin und nicht zuletzt Cafébesitzerin. Im November präsentiert sich nun das Café Katzenberger exklusiv auf der Leipziger Messe. In entspannter Atmosphäre können die Besucher das mallorquinische Flair des Cafés genießen, und bei Kaffee und Kuchen, leichten Snacks und Getränken von der nächsten Urlaubsreise träumen.

Direkt neben dem Café Katzenberger lockt ein weiteres Highlight der Glashalle. Der erfolgreiche Unternehmer Martin Koslik präsentiert sein Leipziger Lokal Koslik den Besuchern der TC.

Die Touristik & Caravaning International ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Eintrittskarte kostet 8,00 Euro, ermäßigte Tageskarten gibt es für 6,50 Euro. Im Vorverkauf sind die Tickets für 7,50 Euro erhältlich.