Jim Knopf feiert Premiere

Chemnitz – Am Samstag ist es soweit – dann feiert das neue Open Air-Stück auf der Küchwaldbühne Premiere.

Gezeigt wird diesmal „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“. Das Regieteam hat in Zusammenarbeit mit dem Verein zur Beruflichen Förderung und Ausbildung ein farbenfrohes Stück für Groß und Klein auf die Beine gestellt.

Die Besucher werden in abenteuerliche Welten entführt. Sie begleiten Jim Knopf und seinen Freund Lukas auf ihrer Reise in ferne Länder und in die Tiefen eines Vulkans. Wer die Geschichte um Jim Knopf kennt, weiß, dass dafür ein großes Potpourri an Bühnenbildern und Schauspielern erforderlich ist. Die Organisatoren standen daher vor einigen Herausforderungen.

Bis zum 03. September wird das Stück „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ auf der Küchwaldbühne gespielt.