Jobbörse am Dresdner Flughafen

Die Agentur für Arbeit hat heute auf dem Dresdner Flughafen zur Jobbörse Luft- und Raumfahrt geladen.

Rund 60 Aussteller informierten über Chancen und berufliche Perspektiven in ihren Unternehmen und boten Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten an.
Dabei ging es Berufe wie zum Beispiel Fluglotse, Ingenier für Luft und Raumfahrttechnik oder Fluggerätebauer. Arbeitssuchende, Studenten und Schulabgänger hatten die Möglichkeit mit Experten ins Gespräch zu kommen. Der Bedarf an Fachkräften in der Branche wächst ständig.