Jogger angefahren / Zeugen gesucht

Am Montagnachmittag war gegen 16.30 Uhr ein 55-jähriger Mann im Rabensteiner Wald in der Nähe des Forsthauses Grüna joggen.

Dabei wurde er von einem bisher unbekannten Mountainbiker von hinten angefahren, wonach beide stürzten. Im Anschluss daran stand der unbekannte Fahrradfahrer, der in einer Gruppe von Mountainbikern unterwegs war, wieder auf und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Der Jogger erlitt bei dem Zusammenstoß Verletzungen, weshalb er stationär zur Beobachtung in ein Krankenhaus aufgenommen wurde. Einige Mitglieder der Mountainbike-Gruppe sagten dem 55-Jährigen noch, er solle zum Forsthaus Grüna kommen, wo sie einen Personalienaustausch durchführen wollten. Als er dort jedoch ankam, war von der Gruppe niemand zu sehen. Es werden Zeugen gesucht, die Angaben zum geschilderten Sachverhalt machen können. Wer hat am Montagnachmittag im Bereich des Grünaer Forsthauses bzw. im Rabensteiner Wald eine Mountainbike-Gruppe gesehen und kann Angaben zu diesen Personen machen? Unter Telefon 03722 899-0 nimmt das Polizeirevier Limbach-Oberfrohna Hinweise entgegen.